Barrierefreie Version

LEISTUNGEN UND AUSSTATTUNG

Ausstattung

  • Urodynamischer Messplatz
  • standardübliche und aktuell-moderne Deszensus-, Defekt- und Harninkontinenz-Operation (bei Senkung, Vorfall, Harninkontinenz)
  • Chirurgie/Koloproktologie/Proktologie
  • Anorektaler Messplatz

Leistungen

Bei Senkung oder Vorfall:

  • Anheben und Fixieren des inneren Genitales unter Belassen der Gebärmutter mittels klassischer Verfahren oder Band- oder Netzoperationen
  • Entfernung der Gebärmutter (zumeist ohne Bauchschnitt) und Stabilisierung von Scheide und Beckenboden mittels klassischer Verfahren, Naht- oder Band- und Netzoperationen

Bei Harninkontinenz:

  • vaginale Schlingenplastik („Blasenbändchen“) mit individuell angepasstem Operationsweg
  • Stabilisierung von Harnröhre und Scheide über kleinen Bauchschnitt
  • Unterspritzung der Harnröhre

Bei Kombination von Senkung und Blasenentleerungsstörungen:

  • Behebung von Senkungs- und Defektbefunden am Beckenboden ggf. mit simultaner Kontinenztherapie