Barrierefreie Version
< Vorheriger Artikel
07.03.2018 Kategorie: Aktuell

Ausbildung im Gesundheitszentrum des Landkreises Görlitz

Gesundheitszentrum präsentiert sich auf dem "Tag der Unternehmen" am 09.03. in Ebersbach-Neugersdorf


Das Gesundheitszentrum des Landkreises Görlitz mit seinen Krankenhäusern, den Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) und den Servicegesellschaften an den Standorten  Weißwasser, Zittau und Ebersbach-Neugersdorf sowie der Krankenhausakademie in Görlitz ist einer der größten Arbeitgeber der Region. 

Auf dem diesjährigen „Tag der Unternehmen“ präsentiert es die Ausbildungsberufe, die im Verbund dieses Gesundheitsdienstleisters dual ausgebildet werden:

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in, Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/-in, Operationstechnischer Assistent/-in, Medizinische/r Fachangestellte/r, Kauffrau/-mann für Büromanagement, Fachinformatiker/-in in der Fachrichtung Systemintegration, Elektroniker/-in in der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik sowie Hauswirtschafter/-in.

Interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 7 bis 10, aber auch andere beruflich Interessierte, die neu oder quer einsteigen möchten, können sich am 09.03. von 14-17 Uhr in der Andert-Oberschule, Sachsenstraße 41, 02730 Ebersbach - Neugersdorf von Frau Melissa Fiedler und Frau Tabea Hempel von der Managementgesellschaft Gesundheitszentrum des Landkreises Görlitz (MGLG) beraten lassen.

Herzlich willkommen! 

Telefonisch erreichen Sie Frau Fiedler unter 03583/88-4042

E-Mails - gern auch schon als Bewerbungen im PDF-Format - an personal@mg-lg.de.